Mineralwasser-Cocktails – alkoholfreie Drinks mit viel Geschmack

Cocktails gehören zu einem lauen Sommerabend einfach dazu. Alkoholfreie Varianten liegen dabei voll im Trend. Mineralwasser-Cocktails sind hier genau das Richtige, um ein geschmackvolles Getränk im Sommer so richtig genießen zu können. Durch die Zugabe von Mineralwasser erhalten sie eine prickelnde Frische. Und bei dem einen oder anderen Cocktail schwingt gleichzeitig noch ein bisschen Urlaubsfeeling mit. Schauen Sie selbst: Die folgenden Mineralwasser-Cocktails entführen Sie auf eine Reise durch bekannte Länder und machen Sie mit den dort typischen Getränken bekannt – wenn auch mit leicht veränderten Zutaten. Lassen Sie sich von unseren Rezeptvorschlägen überzeugen.

Pina Colada – in dieser Kombination unerwartet gut

Pina Colada stammt ursprünglich aus Puerto Rico. Der Cocktail wird im Original aus Rum, Ananas und Kokosnussmilch zubereitet. In unserem Rezept wird auf Rum verzichtet, doch das heißt nicht, dass er weniger gut schmeckt. Außerdem kommt Kokoswasser hinein. Damit wird das Getränk etwas leichter.

Zutaten für ein Glas:

  • 50 ml Kokoswasser
  • 100 ml Ananassaft
  • 100 ml Steinsieker Mineralwasser Medium
  • 1 kleine Scheibe Ananas
  • Eiswürfel

Geben Sie Kokoswasser, Ananassaft und Steinsieker Mineralwasser in ein Glas und rühren Sie gut um. Fügen Sie einige Eiswürfel dazu. Dekorieren Sie das Glas mit der Scheibe Ananas.

Mit einem Mojito kubanisches Feeling versprühen

Das wohl bekannteste kubanische Getränk ist der Mojito. Seine Zutaten sind Rum, Zucker, Limetten und Minze. Doch auch ohne Rum lässt sich ein erfrischender Cocktail zubereiten. In der alkoholfreien Variante werden Minze und Limette mit Ginger Ale und erfrischendem Steinsieker Mineralwasser gemixt.

Zutaten für ein Glas:

  • 1 Limetten
  • 10 Minzblätter
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 150 ml Ginger Ale
  • 100 ml Steinsieker Mineralwasser Classic
  • Eiswürfel

Limette abwaschen, trocknen und achteln. Limettenstücke und Minzblätter in ein Glas geben und mit Zucker bestreuen. Mit einem Holzstößel zerdrücken. Dann mit Ginger Ale und Steinsieker Mineralwasser auffüllen und die Eiswürfel hinzufügen. Den Cocktail mit einem dekorativen Strohhalm servieren.

Holunder Spritz – der etwas andere Aperol Spritz

Der erfrischende Sommerdrink stammt ursprünglich aus der Gegend um Venedig. Daher nennt sich das In-Getränk in Italien auch „Spritz Veneziano“. Aperol ist ein Likör aus Norditalien. Die Bezeichnung “Spritz” verweist auf ein kohlensäurehaltiges Mischgetränk. Hier einmal eine alkoholfreie Mischung, die das Sommergetränk durchaus in den Schatten stellen kann.

Zutaten für ein Glas:

  • 50 ml Holunderblütensirup
  • 200 ml Steinsieker Mineralwasser Classic
  • 1 Zitrone
  • Himbeeren
  • Eiswürfel

Zitrone waschen und halbieren, eine Hälfte vierteln. Holunderblütensirup in ein Glas geben und mit Steinsieker Mineralwasser auffüllen. Den Saft der halben Zitrone ins Glas geben und unterrühren. Himbeeren, Zitronen-Viertel und Eiswürfel dazugeben und kalt servieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Bitte hinterlassen Sie doch einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s